ERNÄHRUNG - "gesund und aktiv"

Burgi Anna Machleidt

Heilpraktikerin

Ernährung


Ernährungsberatung "gesund und aktiv"

Stoffwechselprogramm "gesund und aktiv":

Der Stoffwechsel eines Menschen ist sehr individuell, eine ungeeignete Ernährung kann zu verschiedenen Problemen führen. Am häufigsten führt eine nicht angepasste Ernährung zu Übergewicht. Das Hormon Insulin hat dabei eine Schlüsselrolle, es ist für die Verwertung und Speicherung der in Kohlehydratform zugeführten Energie in der Muskulatur und im Fettgewebe verantwortlich. Ungeeignete Kohlehydrate führen zu einer überschießenden Insulinstimulation und sind die Hauptursache von Übergewicht.

Eine falsche Ernährung kann außerdem zu Störungen der Verdauung, zu funktionellen körperlichen Störungen und dadurch zur Abnahme der Vitalität und Leistungsfähigkeit führen. Die persönliche Anpassung der Ernährung wie z.B. durch das Ernährungsprogramm "gesund und aktiv" kann diese Fehlregulationen korrigieren.

Eine Blutanalyse mit 42 Einzelparametern ist Grundlage für Ihren individuellen Ernährungsplan. Er ist leicht umsetzbar und stellt die Nahrungsmittel dar, die zu Ihrem Stoffwechsel passen. Die Behandlung kann durch naturheilkundliche Methoden und Homöopathie unterstützt werden.


Entgiftungs- und Ausleitungstherapie

Die Schadstoffbelastung durch die Industrialisierung und die Massenproduktion von Lebensmitteln ist in den letzten Jahrzehnten stark angestiegen. Unser Organismus hat sich bisher jedoch nicht durch Evolution darauf einstellen können. Zahlreiche Schadstoffe und Stottwechselabfallprodukte können von unserem Körper deshalb nicht richtig abgebaut und ausgeschieden werden. Dadurch wird unser Zellmilieu gestört, Krankheiten entstehen und Heilungsprozesse werden blockiert.

Eine Ausleitungstherapie fördert die Ausscheidung fettlöslicher Giftstoffe über die Leber und die Ausscheidung wasserlöslicher Giftstoffe über die Nieren. Dadurch kann der harmonische Ablauf unserer Zellfunktionen wieder hergestellt werden, der Gesundungsprozess wird ermöglicht und das Wohlbefinden gesteigert.